Angefangen habe ich mit ein paar einfachen Zeichnungen.... (manche etwas unsauber gezeichnet )

 

Achja nicht wundern über den Namen Tieger, so hieß mein Hund. Ich fand es eine tolle Idee, so als Erinnerung.

Bildreihe 1

...weiter ging es dann mit Zeichnungen, die ich mir im Internet ausgesucht hatte, ( auch Zeichnungen von anderen Künstlern ( siehe Bildreihe 1 ), die ich entweder so abgezeichnet habe oder aus verschiedenen Motiven eines gemacht habe ( siehe Bildreihe 2)...

Bildreihe 2

Hier mal mein aller erstes Portrait, dass ich gezeichnet habe.

Das ist meine seit 2002 verstorbene Großmutter mütterlicher Seite.

Ich hatte nur die Vorlage des damaligen Hochzeitsfotos und einem kleinen aktuelleren Passfoto, ca. 1 Jahr alt, bevor Sie starb.

Ich habs einfach mal probiert in meinem A5 Zeichenbuch.

Benötigt hab ich 4,5 Stunden.

 

Als ich das Ergebnis meiner Muttter gezeigt hatte, hat sie angefangen zu weinen. Meine Großmutter verstarb leider an Krebs....:-(


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!